Klingeln zur Aufputz-Montage

Diese Klingelplatten sind zur klassischen Aufputzmontage geeignet. Der Klingeltaster befindet sich bei diesen Modellen im Gehäuse der Klingel und steht nicht nach hinten über, so das für den Klingeltaster kein Loch gebohrt werden muß. Es müssen lediglich die Befestigungsbolzen verbohrt werden. Dieses ist bei einem Miethaus oder ähnlichen von Vorteil, da sie kein großes Loch in der Wand hinterlassen.
Ansonsten unterscheiden sich diese Klingelplatten nicht von den Kategorien. Die Montage ist an fast jeder Wand möglich und erfordet außer einer Bohrmaschine kein besonderes Werkzeug.



 

Seite:  1 

!!!Preissturz !!! Schöne gewölbte Aufputzklingel. Solange der Vorrat reicht.

!!!Preissturz !!! Schöne gewölbte Aufputzklingel. Solange der Vorrat reicht.

ab 65,99 EUR
zum Produkt
!!! Diese Woche zum Sonderangebot !!! Schöne gekantete Aufputzklingel, Türklingel mit LED-Taster aus massiven Edelstahl

!!! Diese Woche zum Sonderangebot !!! Schöne gekantete Aufputzklingel,...

ab 69,99 EUR
zum Produkt
Schöne gekantete Aufputzklingel für ein 2-Familienhaus, Klingelplatte mit LED-Taster aus massiven Edelstahl

Schöne gekantete Aufputzklingel für ein 2-Familienhaus, Klingelplatte mit...

ab 99,99 EUR
zum Produkt
Moderne 2-Familienhausklingel mit beleuchteten Tasten und Hausnummer

Moderne 2-Familienhausklingel mit beleuchteten Tasten und Hausnummer

124,99 EUR
zum Produkt
Moderne 3-Familienhausklingel mit beleuchteten Tasten und Hausnummer

Moderne 3-Familienhausklingel mit beleuchteten Tasten und Hausnummer

134,99 EUR
zum Produkt

Seite:  1 

Klingeln zur Aufputz-Montage

Aufputz oder Unterputz – diese Frage stellt sich bei vielen Heimwerkerarbeiten im Haushalt. Aufputz zu arbeiten hat den Vorteil, dass nur kleine Bohrlöcher notwendig sind, um zum Beispiel eine neue Klingelanlage zu installieren. Für eine Unterputz-Montage, die den großen Vorteil hat, dass die installierte Anlage in der Wand "verschwindet", muss zwingend die Wand auf und ein entsprechend großes Loch in die Wand gestemmt werden. In das, um bei unserem Beispiel zu bleiben, wiederum die Klingelanlage eingebaut werden kann.

Bei der Montage auf dem Putz der Wand können die notwendigen Kabel leichter verlegt werden, da dafür keine Leitungen in der Wand verlegt werden müssen. Stattdessen können die Kabel auf dem Putz geführt werden. Für alle, die in Mietwohnungen wohnen, ist dies ein entscheidender Vorteil, da eigene Installationen leichter rückgebaut werden können und keine großen Löcher in der Wand oder an der Decke zurückbleiben. Nicht zu vergessen, dass man fürs Aufstemmen einer Wand entsprechendes Werkzeug benötigt.

Kein Aufstemmen der Wand notwendig

Klingeln zur Aufputz Montage unterscheiden sich von anderen Klingeln durch ihre besondere Form. Bei allen Modellen, die sie im Sortiment von Mabea Edelstahlklingeln finden, befindet sich der Klingeltaster im Gehäuse der Klingeln zur Aufputz Montage. Klingelplatten, die Aufputz montiert werden können, stehen nicht nach hinten über und müssen damit nicht in der Wand versenkt werden. Für die Befestigung eines Klingeltaster Aufputz müssen lediglich kleine Löcher für die Befestigungsbolzen bzw. die Schrauben und Dübel zur Befestigung der Klingelanlage gebohrt werden. Die Montage ist also ohne aufwändiges Spezialwerkzeug für jeden zu realisieren.

Einfache Montage der notwendigen Kabel

Klingelplatten, die Aufputz montiert werden können, und Klingeltaster für die Aufputz-Montage haben einen weiteren Vorteil: Sie können auf nahezu jeder Art von Wand montiert werden, also nicht nur auf den dicken Außenwänden eines Hauses, sondern auch auf Wänden im Inneren und nachträglich eingezogenen Raumteilern. Die Kabel können Sie dabei in Kabelkanälen auf der Wand führen, diese müssen lediglich gedübelt werden. In manchen Fällen reicht es auch aus, die Kabel mit Kabelklemmen an der Wand zu befestigen. Dafür benötigt man lediglich einen Hammer.

Zeige 1 bis 5 (von insgesamt 5 Artikeln)